LoRaWAN® Netzwerk-Server firefly

Hardware verwalten und
IoT-Daten analysieren

Ein Netzwerk mit vielen Sensoren und Gateways erfordert, dass Sie diese verbundenen IoT-Geräten an einem Ort verwalten, überwachen und warten. Mit DIGIMONDOs LoRaWAN Netzwerk-Server firefly geschieht die Implementierung, sichere Registrierung, Organisation, Überwachung und Fernverwaltung von IoT Geräten ohne Aufwand und Programmierkenntnissen aus der Cloud.

Gleichzeitig haben Sie mit firefly als IoT-Software eine skalierbare IoT-Lösung, die von einem Proof of Concept zu einem Roll-out mit wachsen kann. Nachdem die LoRaWAN-Daten im Netzwerk-Server in Echtzeit empfangen und analysiert wurden, können diese über leistungsfähige Schnittstellen nahtlos In Ihre Systemlandschaft integriert werden. Nutzen Sie unseren LoRaWAN Netzwerkserver auf für eine sichere, skalierbare und leistungsfähige IoT-Lösung!

Sicheres und flexibles Gerätemanagement
im LoRaWAN Netzwerk-Server

Die sichere Integration, Organisation, Überwachung und Fernverwaltung von angeschlossenen IoT-Geräten ist im LoRaWAN Netzwerk-Server firefly im großen Maßstab möglich. Da der Netzwerk Server firefly unabhängig ist von Geräte-Herstellern, können Sie alle Geräte mit LoRaWAN-Technologie über firefly verwalten. Die Umsetzung des Netzwerk-Servers erfolgt streng nach dem aktuellen LoRaWAN™ Standard, der von LoRa-Alliance festgelegt wurde.
firefly kann in jeder Anbieter-Cloud, privaten Cloud, Hybrid-Umgebung oder in Ihrer eigenen Systemlandschaft eingesetzt werden. Wir betreiben unseren SaaS- firefly-Service für Sie bei jedem anderen Cloud-Anbieter wie MS Azure, IBM Bluemix, Google Cloud Engine und natürlich AWS. Der Netzwerk Server ist in Ihrem Unternehmen als on-premise Installation verfügbar und einfach einsetzbar. Wir betreiben unseren SaaS-firefly-Service bei Amazon Web-Services im Rechenzentrum in Frankfurt. Ihre Daten sind absolut sicher und über Client-Logik separiert. Unser DevOps-Team berät und unterstützt Sie gerne bei der Bereitstellung und Konfiguration des Softwaresystems.

 

Vorteile

Welche Vorteile bietet Ihnen
der LoRaWAN Netzwerkserver firefly?

Unaufwändiges
Gerätemanagement

Hohe
IoT-Sicherheit

Integrationsfähig

Integrieren Sie IoT-Daten
in Ihre System mit firefly

Je nach Ihren individuellen Anforderungen können Unternehmen über eine eigene Single-Tenant Plattform oder eine Multi-Tenant Plattform verfügen. Bei einer Multi-Tenant-Architektur können Sie mehrere Geschäftseinheiten und/oder mehrere IoT-Lösungen bedienen. Firefly bietet eine detaillierte Benutzer- und Zugriffsrechteverwaltung. Sie können spezifische Berechtigungen auf Benutzerebene definieren und sogar Benutzer für eine detaillierte Analyse vorgeben. Alle DIGIMONDO-Produkte sind White Label, so dass die gesamte Anwendung Ihr CI in Ihrem CI designt wird.

Sie können mit dem visuellen Editor Payload-Parser für die Registrierung von Sensoren konfigurieren. Die entschlüsselten und für Ihr IT-Ökosystem aufbereiteten IoT-Daten  werden über MQTT, REST, Sockets und WebHooks in Ihre System integriert.

Testen Sie den LoRaWAN Netzwerkserver.

Interessiert an einem Proof of Concept? Wir unterstützen Sie.

Jetzt kontaktieren